„Westsahara – die letzte Kolonie Afrikas“
| | |

„Westsahara – die letzte Kolonie Afrikas“

Das Verhältnis Europas zu Afrika ist bis heute von der kolonialen Vergangenheit geprägt. Viele afrikanische Länder leiden bis heute unter den Folgen des Kolonialismus, wie z.B. die Westsahara, , früher „Spanisch Sahara“. Westsahara ist die letzte Kolonie Afrikas. Im diesjährigen Projekt „Die Folgen des Kolonialismus in Afrika“ werden mit Blick auf die Westsahara die Geschichte des Kolonialismus aufgearbeitet sowie Rassismus und Diskriminierung bekämpft.

3. Fachkonferenz der Reihe „Zusammenarbeit mit dem globalen Süden“
| | |

3. Fachkonferenz der Reihe „Zusammenarbeit mit dem globalen Süden“

Unter dem Titel „Bewahrung der natürlichen Umwelt als Grundlage einer nachhaltigen Entwicklung“ laden wir am 24., 25.und 27. Mai 2019 Fachleute, Studierende und ehrenamtlich Engagierte aus Deutschland, Frankreich, Afghanistan, Bolivien und der Westsahara zum Erfahrungsaustausch…

Zwei Fachtage, die Einblick in die Lebenssituation der Jugendlichen in der Westsahara geben
| | |

Zwei Fachtage, die Einblick in die Lebenssituation der Jugendlichen in der Westsahara geben

An den zwei Fachtagen am 24. Und 27. November  „Jugend und Umwelt in den Flüchtlingslagern der Polisario“ und „Fluchtursachen bekämpfen“ sollen gemeinsam mit Vertretern des saharauischen Jugendverbandes UJSARIO Perspektiven für junge Menschen in der Westsahara…

Vorführung des Films „El Problema“ (Spanien 2009) mit anschließender Diskussion
| | |

Vorführung des Films „El Problema“ (Spanien 2009) mit anschließender Diskussion

Unter dem Titel „Westsahara – Menschenrechte und Entwicklungszusammenarbeit“ zeigen wir am 25.10.2018, 19-21 Uhr, in der naTo, Karl-Liebknecht-Straße 48, 04275 Leipzig den Film „El Problema“ (Spanien 2009) und wollen anschließend darüber diskutieren. Als Gäste und…