Schablone "Kein Platz für Hass" zum Sprühen

Projektübersicht

Seit 2020 verstärkt ZEOK seine Arbeit gegen antimuslimischen Rassismus als einer von vier Partnern im bundesweiten Kompetenznetzwerk Islam-/Muslimfeindlichkeit.
weiterlesen Projektübersicht

Festival InterCultura – ChorAlle

Jedes Jahr organisieren wir die interCultura – ein Kulturfest, das in wechselnden künstlerischen Formaten aktuelle gesellschaftliche Themen aufgreift.
weiterlesen Festival InterCultura – ChorAlle

mikopa

Das Projekt mikopa setzt sich dafür ein, das postmigrantische Deutschland in der Öffentlichkeit sichtbarer zu machen.
weiterlesen mikopa

Kultur der Vielfalt

Kultur der Vielfalt Kunst und Kultur sind Spiegelbilder der menschlichen Seele. Wir wollen die Vielfalt ihrerAusdrucksformen als Basis für Dialog und Mittel der Verständigung nutzen.
weiterlesen Kultur der Vielfalt

Das Anliegen unseres Vereins ist es, eine offene Kultur und ein friedliches Zusammenleben vor Ort in Leipzig, in Sachsen und bundesweit mitzugestalten.
Unser Leitbild ist eine Gesellschaft, in der jedes Menschenleben gleichwertig ist. Wir verstehen unser Engagement als Beitrag gegen jede Form von Diskriminierung und Rassismus sowie gegen Ideologien der Ungleichwertigkeit.

Unsere Schwerpunkte

Im Folgenden stellen wir Ihnen unseren vielfältigen Arbeitsbereiche vor.

Fortbildungen

Wir bieten Fortbildungen im Bereich diversitätssensible und diskriminierungskritische Bildung an.

Publikationen

Hier finden Sie unsere Publikationen aus der Bildungsarbeit der letzten Jahre.

Wanderausstellungen

Für eine diversitätsbewusste Religionsbildung bieten wir zwei interaktive Wanderausstellungen an (Prima- und Sekundarstufe).

mikopa

mikopa veranstaltet Konferenzen und Workshops, um die Aufmerksamkeit auf Migrant*innen und BIPoC als Medienschaffende und Gesellschaftsgestalter*innen zu lenken.

Westsahara

Gemeinsam mit der Asociacion Ojos del Sahara organisiert ZEOK jährlich Begegungsreisen in die saharauischen Flüchtlingslagern bei Tindouf.

Kunst und Kultur

ZEOK führt jährlich verschiedene kulturelle Veranstaltungen durch.

Über uns

Der ZEOK e.V. ist ein im Jahr 2004 in Leipzig gegründeter Verein. Ausgangspunkt für die Gründung des Vereins war die „Schmucksammlung Dr. Bir“, die sich auf die Regionen Südosteuropas, des Mittelmeerraums sowie Südwest- und Zentralasiens bezieht.

Im Sinne des Stiftungsgebers Dr. Bir engagieren wir uns für eine gerechte, diskriminierungskritische und inklusive Gesellschaft. Transkulturelle Verbindungen und transregionale Verflechtungen spielen in unserer Arbeit eine wichtige Rolle. Wir schaffen Räume für Austausch und Begegnungen zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft.

Der ZEOK e.V. ist in den letzten 20 Jahren stetig gewachsen und vereint unter seinem Dach verschiedene Projekte in den Bereichen ZEOK Bildung, ZEOK Kultur und ZEOK grenzenlos. Dafür arbeiten circa 30 Personen haupt- und ehrenamtlich zusammen. Wir organisieren Fortbildungen für Erwachsene, Jugendliche und Kinder, darüber hinaus Ausstellungen, Filmvorführungen, Lesungen, Fachkonferenzen sowie ein Musikfestival. Ein Chor für alle, ChorAlle, trifft sich zum gemeinsamen Singen in vielen Sprachen. Wir publizieren Bildungsmaterialien und einmal im Jahr die Kulturzeitschrift Simurgh.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Mitarbeiter*innen und Mitgliedern, zu unserer Satzung sowie unseren Förderern.

Im Moment befinden wir uns im Verein, der stets wächst, in einem tiefergehenden Prozess der Selbstreflexion. Das Ergebnis dieses Prozesses wird sich, einmal abgeschlossen, sowohl auf die Formulierungen als auch auf die Kategorisierungen unserer Website auswirken.